Eine Bestellung verbleibt 9 Tage in der DHL-Packstation (Abholung nur mit Kundenkarte und Abholcode) beziehungsweise 7 Werktage in der Filiale (Abholung mit Personalausweis und Kundenkarte), bevor sie an uns zurückgeschickt wird. Nicht abgeholte Pakete werden nicht vom Widerrufsrecht abgedeckt.

 

In Österreich verbleibt eine Bestellung 14 Tage in der Postfiliale oder Post Geschäftsstelle, bevor sie an uns zurückgeschickt wird. Nicht abgeholte Pakete werden nicht vom Widerrufsrecht abgedeckt.

 

Bestellungen, die als Warensendung mit der Deutschen Post verschickt wurden, und die nicht in den Briefkasten passen, werden zur nächstliegenden Filiale der Deutschen Post gebracht, wo sie innerhalb von 7 Tagen abgeholt werden können.

 

Wir behalten uns das Recht vor, Kosten, die bei einem nicht abgeholten Paket entstehen, (Retourkosten, Bearbeitungsgebühren etc.) in Rechnung zu stellen. Deshalb erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30 €, wenn ein Paket nicht abgeholt wird.

 

Solltest Du es Dir also anders überlegt haben und die Annahme einer Bestellung verweigern wollen, musst Du zuerst unseren Kundenservice kontaktieren, die Bestellung dann entgegennehmen und anschließend an uns retournieren. Solltest Du unseren Kundenservice nicht im Vorhinein über die Verweigerung der Annahme kontaktieren, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30 €, die bei der Verrechnung der Retoure, bei der Ankunft in unserem Lager in Schweden, automatisch einbehalten wird.